WE 28 Multi Weld

WE 28 ist eine ferritisch-austenitische Stabelektrode speziell für das Verbindungsschweissen artverschiedener Stähle mit- und untereinander.

  • Hohe Risssicherheit, Korrosionsbeständigkeit, hohe Elastizität und hohe Dehnung zeichnen das Schweißgut aus. 
  • Sehr gute Zündeigenschaften, glatte Nähte, kaum Spritzer und ein hohes Spektrum an zu verschweißenden Grundwerkstoffen. 
  • Speziell für den universellen Einsatz im Reparaturbereich entwickelt. 
  • Da verschiedenste Materialien, z.B. Stahl, Edelstahl, hochzugfester Stahl, Hardox, Manganstahl, Stahlguss und gehärteter Stahl mit- und untereinander verbunden werden können, ist die Elektrode ein unentbehrlicher Helfer in Handwerk und Industie. 
  • Sehr gut auch für vibrationsbelastete Schweißungen und als Pufferlage geeignet.

Normbezeichung:

  • EN ISO 3581-A: E9-UM-200-CKRTZ
  • AWS A-5.4: E 312-17 

Mechanische Gütewerte:

  • Zugfestigkeit: ~ 800 N/mm²
  • Dehnung: ~ 20%
  • Streckgrenze: ~ 600 N/mm²

Zulassungen:

  • DB

Lieferformen:

  • 10014: 2,0mm
  • 10016: 2,5mm
  • 10018: 3,2mm
  • 10019: 4,0mm