WE 44 INOX

Rutilumhüllte Stabelektrode mit besonders niedrigem Kohlenstoffgehalt, zum Schweißen nichtrostender, austenitischer Stähle.

  • Die Schweißnaht ist sehr feinschuppig. 
  • Gute Spaltüberbrückung 
  • Hohe mechanische Gütewerte sowie leicht entfernbare Schlacke zeichnen diese Elektrode aus.

Normbezeichung:

  • EN ISO 3581-A : E 19 12 3 LR12
  • AWS A-5.4: E 316 L- 17
  • W.Nr. 1.4430

Mechanische Gütewerte:

  • Zugfestigkeit: ~ 560 N/mm²
  • Dehnung: ~ 32%
  • Streckgrenze: ~ 390 N/mm²

Zulassungen:

  • TÜV, DB

Lieferformen:

  • 10034: 2,0mm
  • 10036: 2,5mm
  • 10038: 3,2mm