WE 80 KB-SE

Basische Doppelmantelelektrode mit ausgezeichneten Schweißeigenschaften, sehr stabiler und konzentrierter Lichtbogen.

  • Sehr gut für Wurzel- und Zwangslagenschweißungen geeignet. 
  • Keine Neigung zum Kleben, leichte Handhabung, sehr geringe Spritzerbildung und leichte Schlackelöslichkeit zeichnet diese Elektrode aus. 
  • Gutes Nahtaussehen mit kerbfreien Übergängen bei hohen mechanischen Gütewerten qualifiziert diese Elektrode als ideale Werkstattelektrode.

Normbezeichung:

  • EN ISO 2560-A: E 38 2 B 12 H10
  • AWS A-5.1: E 7016-H8

Mechanische Gütewerte:

  • Zugfestigkeit: ~ 530 N/mm²
  • Dehnung: ~ 22%
  • Streckgrenze: ~ 420 N/mm²

Zulassungen:

  • TÜV, DB

Lieferformen:

  • 10054: 2,5mm
  • 10056: 3,2mm
  • 10058: 4,0mm
  • 10060: 5,0mm